12. Dezember (Samstag der zweiten Adventswoche )

Auch ein Bediensteter machte sich Gedanken zum Weihnachtsfest.  Es zeigt deutlich,  dass wir Menschen,  ob Inhaftierter oder Bediensteter letztendlich im selber Boot sitzen und Wartende auf Erlösung sind. Hier sein Text:

Hallo Hans  Gerd….

Ich hatte was zu  Weihnachten geschrieben, habe es aber gelöscht. Das wäre zu negativ …. Ich verbinde mit Weihnachten kaum noch was Schönes. Die Tatsache über die Feiertage immer den Dienstplan im Nacken zu haben, lässt mich nicht wirklich in Weihnachtsstimmung kommen. 

Vielleicht liegt es auch an mir , vielleicht werde ich immer dünnhäutiger. Wer weiß das schon. 

Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s